Netzwerk Sicherheit Risiken

Sicherheitsrisiken im Netzwerk / Server

Datenverlust - Keine regelmäßige automatisierte Datensicherung.

Viren, Würmer, Trojaner, etc. - Nicht vorhandene oder nicht ausreichende Virenschutzmaßnahmen.

Spionage, Sabotage - Attacken auf Firmennetze und Server durch Hacker und Cracker. 

Erhöhte Online-Kosten - Ungewollte Internet-Einwahl über 0190er-Dialer

Maßnahmen: Sperrung der 0190er Nummern, Installation von speziellen Überwachungsprogrammen, Internetnutzung nur über ADSL, LAN gesteuerter ISDN-Router.

SPAM verstopft den E-Mail-Eingang - Unter SPAM versteht man den ungefragten Massenversand von E-Mails. Maßnahmen: Spamfilter installieren und E-Mails von bekannten Spam-Adressen ausfiltern, keine HTML-E-Mails zulassen.

Cookies erlauben die Erstellung von Interessenprofilen - Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Users abgelegt werden. Anhand dieser Dateien kann dieser von der Website wieder erkannt werden, die den Cookie platziert hat. Maßnahmen: Über Cookie-Manager das Verhalten von Cookies überwachen, Cookies entweder löschen oder editieren, Werbe-Blocker installieren.

Veraltete und mangelhafte Systeme - Maßnahmen: Regelmäßige Kontrolle der Hard- und Software durch Fachleute: Einspielung aktueller Sicherheitspatches, Software-Updates, Erneuerung der Hardware.

Menschliches Versagen / Fehlbedienung - Die größte Gefahr für Unternehmensnetzwerke geht nicht von Hackern und Crackern aus, sondern von den eigenen Angestellten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Dynamic Markets. Demnach hält von 877 international befragten IT-Chefs jeder zweite die eigenen Mitarbeiter für das größte Sicherheitsrisiko. Schuld an Serverausfällen und Systemabstürzen seien oftmals Versehen oder Fahrlässigkeit. Maßnahmen: Regelmäßige Weiterbildung der Mitarbeiter im Umgang mit neuer Hard- und Software.

Kostenlose unverbindliche Erstberatung

Nutzen Sie die Möglichkeit für eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung. 
 
Ihr Ansprechpartner:
Charles Deffge
Tel. 030 - 690 414 - 22
oder per Kontakt-Formular.

AVG Antivirus Partner Reseller

Als autorisierter AVG-Partner analysieren wir mögliche Sicherheitsrisiken in Ihrem Netzwerk und realisieren alle notwendigen Schutzmaßnahmen.

Symantec Software Partner Reseller

Als autorisierter Symantec-Partner analysieren wir mögliche Sicherheitsrisiken in Ihrem Netzwerk und realisieren alle notwendigen Schutzmaßnahmen.